1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Sparkasse Trier: 2007 war Spitzenjahr

Sparkasse Trier: 2007 war Spitzenjahr

Trier. (hw) Die Sparkasse Trier hat im vergangenen Jahr die beste Bilanz seit der Fusion zwischen Sparkasse Trier und Kreissparkasse Trier-Saarburg (1995) erzielt. Die Bilanzsumme stieg um 5,7 Prozent auf 3,516 Milliarden Euro.

Der Vorstandsvorsitzende der Sparkasse Trier, Remigius Kühnen, sagte, dass es in allen Bereichen eine gute, in einigen Bereichen sogar eine sehr gute Entwicklung gab. "Mit diesem Ergebnis sind wir nicht nur zufrieden, sondern wir sind stolz darauf", sagte der Sparkassen-Chef. (Ausführlicher Bericht folgt in der morgigen Ausgabe.)