Bauarbeiten auf Privatgrundstück Langfristige Sperrung ab Mittwoch im Ortskern von Trier-Heiligkreuz

Trier-Heiligkreuz · Die Trierer Arnulfstraße ist ab Mittwoch, 1. März, auf Höhe der Hausnummer 14 gesperrt, weil auf der Fahrbahn, im Rahmen von Bauarbeiten auf einem Privatgrundstück, ein Kran aufgestellt wird. Das teilte die Stadtverwaltung Trier mit.

 Während der Sperrung der Trierer Arnulfstraße in Höhe Hausnummer 14 ab Mittwoch, 1. März, verläuft die Umleitung über die Straßburger Allee und die Rotbachstraße.

Während der Sperrung der Trierer Arnulfstraße in Höhe Hausnummer 14 ab Mittwoch, 1. März, verläuft die Umleitung über die Straßburger Allee und die Rotbachstraße.

Foto: dpa-tmn/Tim Brakemeier

Die Sperrung im Ortskern von Heiligkreuz dauert voraussichtlich bis Ende Juni. Die Umleitung verläuft über die Straßburger Allee und die Rotbachstraße. Anlieger können die Arnulfstraße bis zur Baustelle befahren. Die sonst geltende Einbahnstraßenregelung wird aufgehoben.

(red)