1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Sperrung zwischen Trier Hbf und Luxemburg wegen Fliegerbombe

Sperrung : Fliegerbombe entschärft – Strecke zwischen Trier Hauptbahnhof und Luxemburg am Montag gesperrt

Die Bahnstrecke zwischen Trier Hauptbahnhof und Luxemburg war am Montag gesperrt. Im Bereich des Bahnhofes in Luxemburg wurde eine Fliegerbombe entschärft.

Die Bahnstrecke zwischen Trier Hauptbahnhof und Luxemburg ist aktuell gesperrt. Wie die Deutsche Bahn auf dem Kurznachrichtendienst Twitter mitteilt, wurde am Montag eine Fliegerbombe entschärft. Laut Bundespolizei Trier befindet sich die Fliegerbombe auf Luxemburger Gebiet.

Nach ersten Medienberichten wurde die Fliegerbombe am Montagvormittag auf dem Luxemburger Bahnhof entdeckt, als dort Arbeiten zur Erweiterung stattfanden. Am Montagnachmittag konnte die Weltkriegsbombe kontrolliert gesprengt werden.

Es ist deshalb mit Verspätungen und Teilausfällen zu rechnen. Für die Fahrgäste ist ein Busnotverkehr zwischen Trier und Luxemburg eingerichtet.

Die Bahn bittet die Fahrgäste, vor der Reise ihre Zugverbindung zu überprüfen.