1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Sportabend des Max-Planck-Gymnasiums mit 600 Zuschauern in der Arena Trier

Sportabend des Max-Planck-Gymnasiums mit 600 Zuschauern in der Arena Trier

Die Arena Trier hat sich erneut als ideale Bühne für das bunte Programm beim Sportabend des Max-Planck-Gymnasiums erwiesen. Ob Hindernisstaffel, Koordinationstraining mit Ball, Völkerballspiel der Lehrer gegen die Schüler oder der eigenverantwortlich gestaltete Tanzauftritt: Die 600 Zuschauer spendeten viel Applaus.

Schulleiter Armin Huber, der sich selbst das Trikot zum prestigeträchtigen Fußballspiel der Lehrer gegen die Schüler der Klasse 7d überstreifte (1:0-Sieg der Lehrer), freute sich über das rege Interesse der Zuschauer und die gelungenen Darbietungen. (red)/TV-Foto: Friedemann Vetter