1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Stadt legt Lärmaktionsplan öffentlich aus

Stadt legt Lärmaktionsplan öffentlich aus

Die Stadt Trier legt den Entwurf zum Lärmaktionsplan öffentlich aus. In der Planung werden erhebliche Lärmbelastungen im Stadtgebiet untersucht, dokumentiert und Projekte zur Lärmminderung empfohlen.


Der Plan wird zwischen dem 30. Juli und dem 26. September montags bis donnerstags von 9 bis 12 Uhr und von 14 bis 16 Uhr sowie freitags von 9 bis 13 Uhr bei der Stadtverwaltung Trier, im Bau-Bürgerbüro im Rathaus, blaues Verwaltungsgebäude VI, ausgelegt und ist so für die Bürger einsehbar. Diese können anschließend Anregungen einreichen. Die Stadtverwaltung bietet zudem am Mittwoch, 17. September, 19 Uhr, in der Aula der Berufsbildenden Schule eine öffentliche Informationsveranstaltung zum Lärmaktionsplan an. red
Der Planentwurf ist auch im Internet über die Seite der Stadt Trier unter <%LINK auto="true" href="http://www.trier.de" class="more" text="www.trier.de"%> mit dem Stichwort "Lärmaktionsplanung" einsehbar.