STADTBILD

TRIER. Im Schein der untergehenden Sonne spiegeln sich die Antoniuskirche und die Sparkassen-Filiale (links) in der so genannten "Ungers-Vitrine" auf dem Trierer Viehmarkt-Platz. Der Schutzbau über den Thermen am Forum entstand in der 90er-Jahren nach Plänen von Star-Architekt Oswald M. Ungers (Köln).

Das Foto wurde aufgenommen am 12. Juli, dem Tag, als Ungers seinen 80. Geburtstag feierte. (rm.)/Foto: Roland Morgen