STADTBILD

Zum Bericht "Müllbeseitigung mit Lerneffekt" (TV vom 7. Juli):

Meinung

Anwohner helfen beim Müllsammeln
Nicht nur die Kleinen waren fleißig, sondern auch Anwohner vom Weidengraben haben sich an der Aktion beteiligt und Müll gesammelt sowie für alle Eis gespendet. Richtigstellen möchten wir: Der verwendete Müllcontainer hat ein Fassungsvermögen von 1100 Litern. Er wurde mit etwa 600 Litern gefüllt, zum Beispiel Getränkedosen, Tüten, drei Müllbeutel, Flaschen, Zigarettenpackungen und vor allem Essensresten. Hannelore und Alfred Skof, Laura und Maximilian Peters, Trier

Mehr von Volksfreund