| 21:07 Uhr

STADTENTWICKLUNG

EUREN. Riesiger Rohbau: Die Baumarktkette Praktiker will ihre neue Trierer Filiale im ehemaligen Pionierpark in Trier-Euren bis zum Frühling nächsten Jahres fertig stellen. Der Markt wird eine Verkaufsfläche von 8000 Quadratmetern haben, 1100 Quadratmeter davon entfallen auf einen Gartenmarkt.

Zum Vergleich: Die alte Filiale in der Zurmaiener Straße war ganze 2500 Quadratmeter groß. "Wir schaffen 65 neue Arbeitsplätze, inklusive der Teilzeitkräfte", sagt Markus Frey. Die Stellen seien allerdings bereits alle vergeben. "Wir hatten über 1000 Bewerbungen", berichtet der Praktiker-Pressesprecher. Gebaut wird der Markt von der Triwo, der Trierer Wohnungs- und Gewerbebau AG; die Praktiker-AG ist lediglich Mieter. (woc)/Foto: Roland Morgen