1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Stadtgespräch: Dialog mit Klaus Jensen

Stadtgespräch: Dialog mit Klaus Jensen

Acht Jahre lang hat Klaus Jensen als Oberbürgermeister an der Spitze der Stadt gestanden, in diesen Tagen endet seine Amtszeit. Das Stadtmuseum Simeonstift nimmt diese Zäsur zum Anlass für ein öffentliches Gespräch, das den Menschen hinter dem Amt in den Blick nimmt: Welche unterschiedlichen Anforderungen stellt das Amt an seinen Inhaber, und welche Möglichkeiten zum Gestalten hat ein direkt gewählter OB tatsächlich im Zusammenspiel mit Rat und Stadtvorstand? Jenseits einer politischen Bilanz steht der scheidende OB dem Journalisten Marcus Stölb am Dienstag, 17. März, ab 18.30 Uhr im Stadtmuseum Simeonstift Rede und Antwort.


Die Veranstaltung ist der Auftakt zu einer neuen Reihe im Stadtmuseum: Unter dem Titel "Stadtgespräch" werden aktuelle Themen unter Rückgriff auf die Stadtgeschichte diskutiert. Eingeleitet wird das Gespräch von einem kurzen historischen Abriss, anschließend wird die Diskussion für das Publikum geöffnet. Der Eintritt ist frei. red