Stadtschreiber Frank Meyer liest

Stadtschreiber Frank Meyer liest

Trier Aus seinem neuen Roman "Normal passiert da nichts" liest Stadtschreiber Frank P. Meyer morgen um 16.30 Uhr auf bigO, der neuen Zwischenebene der Mensa Tarforst.

Im Mittelpunkt seiner Erzählungen stehen Vertreter des starken Geschlechts und wie sie sich mit den Widrigkeiten des Alltags herumschlagen. red