1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Stadtumbau mit Kreisverkehr und Riesenhalle

Trier-West : Stadtumbau mit Kreisverkehr und Riesenhalle

Das Projekt Stadtumbau im Trierer Westen nimmt fahrt auf. Sichtbares Zeichen dafür ist der Bau des Kreisverkehrs in der Straße im Speyer. Von dort wird in wenigen Jahren die neue Entlastungsstraße durch den Stadtteil einmünden.

Insgesamt 21 Millionen Euro Städtebauförderung von Bund und Land fließen in den kommenden Jahren für Infrastrukturmaßnahmen in Trier-West.

Positive Nachricht kurz vor dem Jahresende: Auch das riesige ehemalige Bahnausbesserungswerk hat einen neuen Eigentümer, der endlich investieren will.