1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Stadtwerke Trier: Sonntags gilt wieder der normale Busfahrplan

Öffentlicher Nahverkehr in und um Trier : Stadtbusse: Sonntags gilt wieder der normale Plan

Gute Nachricht für Nutzerinnen und Nutzer der Stadtwerke-Busse: Nach mehr als drei Monaten fahren die Linien 80 bis 81 sonntags wieder nach regulärem Plan. Samstags gilt allerdings weiterhin ein Corona-Notfahrplan.

Corona-Notplan ade, zumindest teilweise: Ab 1. Mai fahren die Stadtbusse an Sonntagen wieder nach normalem Plan. Das haben die Stadtwerke Trier am Freitagnachmittag überraschend mitgeteilt. Damit fahren an Sonn- und Feiertagen die ersten Busse vor 8 Uhr in den Stadtteilen los, der erste Anschluss am Hauptbahnhof ist um 8.15 Uhr. Die letzte Fahrt an Sonn- und Feiertagen startet um 0.15 Uhr am Hauptbahnhof.

Weil die personelle Situation weiterhin angespannt sei, bleibt es aber samstags vorerst beim Notplan: Dann fahren die Linien 80 bis 89 nach Sonntagsfahrplan.

Fragen beantworten die SWT unter Telefon 0651/717-273 oder per E-Mail: stadtbus@swt.de

(rm.)