Standort-Frage

OLEWIG. (rm.) Mit der Stadtteilserie über Olewig beginnt heute eine weitere Ausgabe des beliebten TV -Bilderrätsels. Das Lösungswort ist diesmal der Standort des "klassischen" Olewiger Objekts, das sich auf unserem Suchbild verbirgt.

Besagtes "Objekt" passieren tagtägliche tausende Menschen, vor allem Autofahrer. Wie es heißt oder was es damit auf sich hat, wissen aber vermutlich die wenigsten. Um es nicht allzu schwer zu machen, wollen wir wissen, wo es sich befindet. Der Name der nächstgelegenen Straße ist das Lösungswort. Pingelig sind wir nicht: Weil es zwei Straßen in der Nähe gibt, lassen wir beide Antwortmöglichkeiten gelten. Unsere Hotline hat die Rufnummer 0190-151713 (ein Anruf kostet maximal 50 Cent/Festnetz DTAG) und ist bis einschließlich Donnerstag, 27. Januar, geschaltet. Mitmachen lohnt sich. Der erste Anrufer mit der richtigen Lösung gewinnt 50 Euro. Ebenfalls 50 Euro gehen an den zweiten Hauptgewinner, der unter den übrigen treffsicheren Teilnehmern ermittelt wird. Außerdem dürfen sich zehn Trostpreis-Gewinner über je ein Luftbild von Olewig freuen. Des Rätsels Lösung lesen Sie - samt Erläuterung zum gesuchten Objekt - in der Ausgabe am kommenden Freitag (28. Januar). Die Namen der Gewinner folgen einen Tag später in der Wochenend-Ausgabe. Die TV -Lokalredaktion wünscht viel Erfolg!

Mehr von Volksfreund