Stars und Oldies

TRIER. (DiL) Hits aus den 60er- und 70er-Jahren, musikalische Live-Gäste vom Theater Trier, Leiendecker-Bloas, Bild- und Kostümversteigerung sowie einen echten Stargast aus der Lindenstraße: Mit dieser Mischung lockt DJ Harry Hut zur Oldie-Disco-Party am 11. November in den Exhaus-Balkensaal.

Mit seiner kultigen Versteigerung von Originalkostümen des Trierer Theaters hat sich Harry Hut alias Heribert Schmitt schon lange einen festen Platz im Trierer Veranstaltungskalender erobert. Diesmal legt der Schauspieler, Oldie-Spezialist und Hobby-Auktionator noch einen drauf: Im Exhaus präsentiert er rund um die Versteigerung eine mit spannenden Gästen gespickte Oldie-Party. Zum ersten Mal seit Jahren besteht dabei die Gelegenheit zu einem Wiedersehen mit Susanne Evers, die in den 90er-Jahren zum Trierer Theater-Ensemble gehörte und seit Jahren eine Hauptrolle in der "Lindenstraße" spielt. Und noch einen alten Bekannten hat Schmitt, der am Theater als Inspizient arbeitet, nach Trier geholt: Uwe Brehmer, einst Publikumsliebling im Schauspiel, schaut auch mal wieder in seiner alten künstlerischen Heimat vorbei. Das aktuelle Ensemble ist mit einem musikalischen Beitrag von Michael Ophelders vertreten, und auch die Leiendecker Bloas in ihrer (nicht gewichts-, aber zahlenmäßigen) Light-Variante Helmut Leiendecker/Joa Rother trägt zum Gelingen des Abends bei. Die Trierer Künstler Patrick Rödig, Heinz Kreil und Maria Maret stellen Bilder zur Versteigerung zur Verfügung, Quiz- und Gewinnspiele runden das Programm ab. Der Gewinn kommt der Trierer Aids-Hilfe zugute. Beginn im Balkensaal des Exzellenzhauses ist am 11. November um 19 Uhr.