Start bei Regen zur Tour in die Sonne

Start bei Regen zur Tour in die Sonne

(har) Begleitet von mehr als 100 Mofas und Mopeds sind sieben Mitglieder der Kreidlerfreunde Fusenich am Samstag zu ihrer Tour nach Lloret de Mar gestartet. Nach dem kirchlichen Segen durch Pater Reinhard Büker ging es von der Porta Nigra aus im Korso durch die Stadt.

Das erste Etappenziel der Tour mit den historischen Mopeds war das französische Epinal. Verbunden mit der Tour ist eine Spendenaktion für das Jugendwerk Don Bosco in Trier-West.
Ein Video zum Start gibt es unter <%LINK auto="true" href="http://www.volksfreund.de/videos" text="www.volksfreund.de/videos" class="more"%>
TV-Foto: Harald Jansen