Trier: Steine erzählen von Fairness

Trier : Steine erzählen von Fairness

(red) Die Medienkiste „Faire Steine“ der Diözesanstelle Weltkirche ist ab jetzt ausleihbar. Fairen Handel gibt es nicht nur bei Kaffee, sondern auch bei Steinen.

Darauf soll die vom Bistum mitentwickelte Medienkiste „Faire Steine – keine Steine aus ausbeuterischer Kinderarbeit“ aufmerksam machen.

Weitere Infos zur Medienkiste „Faire Steine“ gibt es per E-Mail an weltkirche@bistum-trier.de, unter Telefon 0651/7105398, oder beim Dekanat Maifeld-Untermosel unter Telefon 02605/9627817.

Mehr von Volksfreund