Sternsinger St. Matthias besuchen Mutterhaus

Sternsinger St. Matthias besuchen Mutterhaus

Trier. Wie in vielen Stadtteilen und Einrichtungen in Trier waren im Klinikum Mutterhaus der Borromäerinnen die Sternsinger unterwegs. Eine Gruppe der Katholischen Pfarrgemeinde St. Matthias zog singend durch die Gänge, reichte den Segen 20*C*M*B*10 in die Stationen und sammelte Spenden für bedürftige Kinder im Senegal.

Die Sternsinger sind organisiert im Kindermissionswerk. Aus der Pfarrei St. Matthias beteiligten sich über 100 Kinder und Jugendliche. (red)/Foto: Pfarrei St. Matthias