Strahlender Sonnenschein über dem winterlichen Trier

Strahlender Sonnenschein über dem winterlichen Trier

Wer sich über die steilen Stufen des Trierer Kreuzwegs Richtung Petrisberg hochgearbeitet hat, den belohnt ein toller Ausblick. Das Licht des Sonnenscheins betont die winterlichen Farben: Braun leuchtet die gerodete Fläche im künftigen Wingert Maximiner Kreuzberg der Vereinigten Hospitien.

Im Norden strahlt die Barockkirche St. Paulin in Weiß, Gelb und rötlichem Braun - genauso wie vor 270 Jahren zu ihrer Entstehungszeit. Am Rande des Weißhauswaldes schimmern die roten Felsen von Pallien, während vereinzelte Wolken über den blassblauen Himmel ziehen. (vk)/TV-Foto: Verona Kerl

Mehr von Volksfreund