1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Straße nach Daufenbach nach Felssturz gesperrt

Straße nach Daufenbach nach Felssturz gesperrt

Nach einem Felssturz ist die Landesstraße 43 zwischen Kordel und Zemmer-Daufenbach voll gesperrt worden. Das teilt der Landesbetrieb Mobilität (LBM) mit.

In einer durch Netzbespannung und Anker gesicherten Felswand kurz vor Daufenbach hatte sich am Sonntagnachmittag ein etwa zehn Kubikmeter großer Felsen gelöst. Dieser wird zwar noch von einem Teil der Sicherung gehalten, droht aber auf den Radweg, die Fahrbahn und die Bahnstrecke zu stürzen. Für die Autofahrer ist laut LBM eine Umleitung über Zemmer, Trier-Quint und Trier-Ehrang ausgeschildert worden.