1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Straßenbeläge in der Stadt werden erneuert

Straßenbeläge in der Stadt werden erneuert

Trier (red) In den nächsten Tagen werden die Beläge mehrerer Straßen erneuert: Antonius-, Jüdemerstraße und Heinz-Tietjen-Weg: Die neue Deckschicht wird am Dienstag, 24. Oktober, aufgetragen. Die Straßen sind an diesen Tagen für den Verkehr gesperrt.

Für Anwohner ist die Zufahrt beschränkt möglich. Die Bauzeit wird auf vier Tage geschätzt. In der Saarburger Straße wird die neue Deckschicht am Montag, 23. Oktober, aufgetragen. Die Fahrbahn wird halbseitig gesperrt und als Einbahnstraße eingerichtet. Die Ausfahrt erfolgt über die Konzer Straße. Für Anwohner ist die Zufahrt zu den Garagen und Parkplätzen möglich. Die Bauzeit wird auf zwei Tage geschätzt. In der Gallstraße wird die neue Deckschicht am Montag, 23. Oktober, aufgetragen. Die Fahrbahn wird für die Arbeiten gesperrt. Für Anwohner ist die Zufahrt beschränkt möglich. Die Bauzeit wird auf zwei Tage geschätzt. In der Wallstraße wird die neue Deckschicht am Montag, 23. Oktober, aufgetragen. Die Fahrbahn wird für die Arbeiten gesperrt. Die Zufahrt ist beschränkt möglich. Die Bauzeit wird auf zwei Tage geschätzt.