Protest am Moselufer Prozess gegen Trierer Klimaaktivisten: Wird das Verfahren nun eingestellt?

Update | Trier · Ein Prozess gegen neun Klimaaktivisten und -aktivistinnen in Trier ist am Montag schneller beendet worden als erwartet. Warum es bisher kein Urteil gab und das Verfahren – zumindest teilweise – frühzeitig beendet werden kann.

Prozess in Trier: Klimaaktivisten vor Gericht​
Link zur Paywall

Prozess in Trier: Klimaaktivisten vor Gericht

13 Bilder
Foto: TV/Christian Kremer

Vor dem Amtsgericht in Trier steht schon am Montagmorgen kurz nach 8 Uhr eine Gruppe von Klimaaktivisten. Sie weisen mit Bannern auf die nahende Klimakatastrophe hin. Einige der Protestierenden müssen sich wenig später vor Jugendrichterin Lisa Winterholler verantworten, weil sie sich am 5. Juni 2021 an einer Straßenblockade am Trierer Moselufer beteiligt haben sollen. Der Verkehr in der gesamten Innenstadt war an diesem Tag lahmgelegt.