1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Umwelt: Straßensperrung wegen Krötenwanderung

Umwelt : Straßensperrung wegen Krötenwanderung

(red) Die Straße am Markusberg zwischen Café Mohrenkopf und Trierweiler wird ab Mittwoch, 11. März, zwischen 18 und 8 Uhr für den Straßenverkehr gesperrt. Der Grund: Die ersten Amphibien sind auf dem Weg zu ihren Laichgewässern.

Mit steigenden Temperaturen und bei gleichzeitig feuchter Witterung ist dann in Kürze wieder mit der alljährlichen Massenwanderung von Kröten und Molchen zu rechnen.

Je nach Witterung wird die Sperrung Mitte bis Ende April wieder aufgehoben. Auch am Sievenicher Hof in Richtung Aach, sowie An der Härenwies zwischen Südbad und Südfriedhof ist ab sofort mit wandernden Amphibien zu rechnen. Während der Zeit der Krötenwanderung sammeln freiwillige Helfer die Tiere von der Straße und tragen sie zu ihrem Laichgewässer. Dies und die nächtliche Straßensperrung wird in diesem Jahr voraussichtlich zum letzten Mal erforderlich sein. So ist der Bau einer feststehenden Leiteinrichtung mit zwei Durchlässen unter der Straße geplant, durch die die Amphibien gefahrlos zu ihren Laichgewässern gelangen können.