1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Studenten organisieren Vortrag über christliche Fundamentalisten

Studenten organisieren Vortrag über christliche Fundamentalisten

"Die neuen Gegenaufklärer - Christlicher Fundamentalismus und Evangelikalismus in Deutschland" heißt ein Vortrag am Donnerstag, 19. April, an der Universität Trier. Veranstalter sind die Hochschulgruppe Linke Liste und die Jenny-Marx-Gesellschaft in Kooperation mit dem Infoladen Trier.

Der Vortrag beginnt um 18.15 Uhr im Raum B21 der Uni. Referent Christoph Lammers wirft einen Blick auf die unterschiedlichen Spielarten und Strömungen des christlichen Fundamentalismus und deren wissenschaftsfeindliche, konservative Haltung. Diskutiert werden außerdem anhand aktueller Beispiele die Konfliktfelder und Einflüsse der Fundamentalisten auf die Gesellschaft.
Lammers studierte Politik- und Sozialwissenschaften in Trier. Er ist wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Technischen Universität Dortmund und Chefredakteur des politischen Magazins MIZ (Materialien und Informationen zur Zeit). red