1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Studentenwerk startet Wettbewerb an allen deutschen Hochschulen

Studentenwerk startet Wettbewerb an allen deutschen Hochschulen

Das Deutsche Studentenwerk (DSW) will Studierende auszeichnen, die sich besonders für ihre Kommilitoninnen und Kommilitonen einsetzen. Heute startet der Bundeswettbewerb "Studierende für Studierende, 5. Studentenwerks-preis für besonderes soziales Engagement" an allen Hochschulen Deutschlands.


Bis zum 13. Januar können Personen oder Institutionen aus dem Hochschulbereich beim DSW einzelne Studierende oder studentische Teams für den Preis nominieren. Es winken Preisgelder von 13 000 Euro.
Den Bundeswettbewerb "Studierende für Studierende: Studentenwerkspreis für besonderes soziales Engagement" lobt das Deutsche Studentenwerk alle zwei Jahre mit finanzieller Förderung des Bundesministeriums für Bildung und Forschung aus. Für den Studentenwerkspreis können Studierende aller staatlichen oder staatlich anerkannten Hochschulen in Deutschland vorgeschlagen werden; eine Eigenbewerbung ist nicht möglich.
Teilnahmebedingungen, Nominierungsformular und Logo zum Download gibt es im Internet unter www.studentenwerke.de red
Weitere Informationen gibt es beim Deutschen Studentenwerk (Stefan Grob), Monbijouplatz 11, 10178 Berlin, Telefon: 030/29772710.