1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Sven Teuber will SPD-Chef bleiben

Sven Teuber will SPD-Chef bleiben

Trier (red) "Es wäre mir eine große Ehre und Freude, die Trierer SPD auch weitere zwei Jahre als Vorsitzender zu leiten", erklärte der seit 2013 amtierende Parteivorsitzende Sven Teuber bei der Ausschusssitzung der Trierer SPD. Einstimmig nominierten der Ausschuss anschließend den 34-jährigen Landtagsabgeordneten für die Vorstandswahlen beim Parteitag am 12. August.

Neben Teuber wurden auch die bisherigen stellvertretenden Vorsitzenden Begoña Hermann und Markus Nöhl einstimmig zur Wiederwahl vorgeschlagen. Die langjährige stellvertretende Parteivorsitzende Anna Gros gibt ihr Amt aufgrund eines beruflichen Wechsels nach Mainz auf. Der bisherige Schriftführer Andreas Schleimer soll nach dem Willen des Ausschusses zum neuen stellvertretenden Parteivorsitzenden aufrücken. Christine Frosch stellt sich erneut als Schatzmeisterin zur Wahl.
Der Parteitag mit Vorstandswahlen findet statt am Samstag, 12. August, 10 Uhr, im Lesesaal der Stadtbibliothek Weberbach.