1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Täglich Trier: der schönste Kinosaal der Stadt

Täglich Trier: der schönste Kinosaal der Stadt

Daumen drücken, dass der Regen sich verzieht: Dann gibt's heute eine Vorstellung in Triers schönstem Kinosaal. Wo der ist, steht in der Täglich-Trier-Kolumne.


Die Betreiber von Cinemaxx und Broadway müssen jetzt tapfer sein, denn an einer Feststellung führt kein Weg vorbei: Der schönste Kinosaal Triers befindet sich zumindest heute nicht in ihren Kinos, sondern draußen. Genauer gesagt: Im Innenhof des Kurfürstlichen Palais, also direkt im Schatten der Basilika. Dort geht ab 21 Uhr wieder das Filmfestival 40UferFilme über die Bühne.
Wer hingeht, bekommt nicht nur einen Film zu sehen, sondern gleich 20 Kurzfilme aus aller Welt. Die Atmosphäre im Innenhof ist gerade im Sommer bei Open-Air-Veranstaltungen einzigartig, weshalb auch das Mosel Musikfestival dort regelmäßig zu Gast ist. Im Vergleich zum Kinosaal gibt es freilich zwei kleine Nachteile: Der erste ist das unkalkulierbare Wetter. Bei Regen wird das Kurzfilmfestival deshalb kurzfristig um eine Woche verschoben und auf Sommerwetter gehofft. Und dann fehlen natürlich auch die bequemen Kinosessel. Dafür sorgen die Besucher aber mit Decken und Kissen selbst - der Picknick-Charakter gehört zum 40Ufer-Festival halt auch dazu.

Täglich Trier - hier lesen Sie, was heute ansteht in der Moselstadt, was los ist, worüber die Leute reden. Diskutieren Sie mit!