1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Täglich Trier: Die Adventszeit mit Leben gefüllt

Täglich Trier: Die Adventszeit mit Leben gefüllt

Lecker Schokolade? Playmobil? Es gibt auch andere Adventskalender. So wie den in den Trierer Höhenstadtteilen, der heute beginnt.


Für viele Kinder besteht die Adventszeit ja heute im Wesentlichen aus immer üppiger gefüllten Adventskalendern mit Schokolade, Playmobil oder Überraschungseiern. Das Schenken an Weihnachten wird schon 24 Tage zuvor vorweggenommen. Dass man die Vorweihnachtszeit aber auch anders gestalten kann, das zeigen Familien, die Pfarrgemeinde, Kitas, Gruppen und Kinder aus den Stadtteilen Filsch, Irsch, Kernscheid, Tarforst, Kürenz, Olewig sowie aus dem nahen Hockweiler ab heute Abend wieder. Sie treffen sich jeden Abend um 18.15 Uhr zu einer adventlichen Besinnung an einem anderen Ort der genannten Stadtteile. Ein lebendiger Adventskalender also.

Der macht viel mehr Mühe, als nur ein Überraschungsei aus dem Kalender zu fummeln - aber jedes einzelne "Türchen" bleibt den Beteiligten sicher auch viel länger in Erinnerung. Los geht es heute um 18.15 Uhr bei der Kindertagesstätte St. Katharina in Kernscheid. Das komplette weitere Programm dann morgen auf volksfreund.de