1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Täglich Trier: Es geht auch ohne Halaudi

Täglich Trier: Es geht auch ohne Halaudi

Wohin man blickt: nur Karneval. Nicht ganz. Es gibt heute auch eine Alternativveranstaltung für Politikinteressierte.

Rosa Karneval, Umzüge in Igel oder Newel oder das Männerballettfestival in Welschbillig - wer Lust darauf hat, kann sich auch heute karnevalistisch vergnügen. Auch wenn das Wetter vor allem dem Straßenkarneval doch arg zu schaffen macht.
Es gibt aber auch eine ganz und gar unkarnevalistische, eher intellektuelle Möglichkeit der Tagesgestaltung heute, und zwar um 18.15 Uhr im Trierer Priesterseminar. Der Alumniverein der Politikwissenschaft der Universität Trier (also eine Ehemaligen-Vereinigung) hat zu seinem zweitägigen Jahrestreffen Peter Müller eingeladen, den ehemaligen saarländischen Ministerpräsidenten und heutigen Richter am Bundesverfassungsgericht. In einem Vortrag wird er sich mit dem Thema "Bundesverfassungsgericht zwischen Recht und Politik" auseinandersetzen, zu dem er als ehemaliger Politiker vermutlich eine besonders qualifizierte Darstellung aus zwei Perspektiven heraus geben kann. Der Vortrag ist öffentlich. Anschließend werden die besten Abschlussarbeiten der Politikwissenschaft ausgezeichnet, vermutlich gänzlich ohne Helau und Halaudi.

Täglich Trier - hier lesen Sie, was heute los ist in der Moselstadt.