Täglich Trier

Die Ferien sind vorbei, heute wird es spannend: Denn während die Baustellen in der Stadt in den vergangenen Wochen zwar teils ärgerlich waren, aber nicht zu richtigem Chaos geführt haben, wird ab heute wieder deutlich mehr Berufsverkehr in der Stadt herrschen. Richtung Schweich wird auf der B 53 zwischen Ehrang und Issel kräftig gebaut.

Dann sind natürlich die Baustellen in der Zeughausstraße in Trier-Nord und in der Olewiger Straßenicht zu vergessen. Im Trierer Osten rund um den Balduinsbrunnen sind die Arbeiten zwar abgeschlossen worden, aber weil es ja nicht zu einfach werden darf, beginnen die Stadtwerke in der Petrusstraße heute mit Leitungserneuerungen. Am anderen Ende der Stadt müssen dann ab Morgen Umwege gefahren werden: Die Kreuzung Pellinger Straße/Am Sandbach ist ab Dienstag wegen Asphaltarbeiten gesperrt. Urlaub vorbei, willkommen zurück im Trierer Pendler-Alltag! Täglich Trier - hier lesen Sie, was wichtig ist in der Moselstadt, was ansteht und worüber die Menschen reden. Diskutieren Sie mit: <%LINK auto="true" href="http://www.volksfreund.de/taeglich" class="more" text="www.volksfreund.de/taeglich"%>