Täglich Trier

In Trier-Ehrang ist schon die erste Karnevalsprinzessin im Amt (der TV berichtete), da wird es erneut königlich in der Stadt. Denn heute tritt die Deutsche Glühweinkönigin Sarah Schmitt an die Öffentlichkeit - was ein Zeichen dafür ist, dass der Trie rer Weihnachtsmarkt in den Startlöchern steht.

Die Winzers tochter aus Konz ist seit 2015 im Amt als Glühweinkönigin, das nicht jährlich, sondern nur alle zwei Jahre neu besetzt wird. Schmitt ist zu Gast beim Pressegespräch der Arbeitsgemeinschaft Trierer Weihnachtsmarkt - die im Wesentlichen aus der Unternehmerin Angela Bruch besteht. Ihre Familie hat den Markt in Trier vom ersten Tag im Jahr 1980 an organisiert und zu dem gemacht, was er heute ist: ein Magnet für Touristen und Einheimische. Während die Häuschen der Bruchs auf Domfreihof und Hauptmarkt schon aufgestellt werden, berichtet Angela Bruch heute, was es Neues gibt bei der 37. Auflage des Weihnachtsmarktes. Mehr dazu: Morgen im TV.