Täglich Trier

Die Universität Trier positioniert sich derzeit deutlicher als zuvor in der Mitte der Stadt und der Mitte der Region. Das wurde beim City Campus kürzlich nicht nur mit den 100 Projekten sichtbar, die Uni und Hochschule in der Stadt präsentierten.

Dort wurde außerdem eine Wissenschaftsallianz vereinbart mit wichtigen Institutionen aus Forschung, Lehre, Wirtschaft und Kultur. Nun folgt der nächste Schritt: Die Uni trifft mit der Stadt Trier eine Kooperationsvereinbarung. Als Ziel ist darin formuliert, Trier als Universitätsstandort nachhaltig zu stärken und die direkte Zusammenarbeit von Wissenschaft und Forschung in die Entwicklung der Stadt einzubinden. Wie das umgesetzt werden soll, werden dann die ersten Projekte zeigen, die die Lenkungsgruppe aus Stadtvorstand, Unileitung und studentischem Vertreter auf den Weg bringt. Heute (12.30 Uhr, Trier-Zimmer im Rathaus) wird die Kooperation unterzeichnet. Täglich Trier - hier lesen Sie, was wichtig ist in der Moselstadt, was ansteht und worüber die Menschen reden. Diskutieren Sie mit: <%LINK auto="true" href="http://www.volksfreund.de/taeglich" class="more" text="www.volksfreund.de/taeglich"%>