Täglich Trier

Fußball regiert dieser Tage die Welt. Das ist auch in Trier nicht anders - auch wenn es bei den 122 Sportvereinen in der Stadt eine große Breite anderer Sportarten gibt.

Untersucht wurde das bereits 2012 in einer Umfrage, deren Ergebnisse im vergangenen Herbst vorgestellt wurden. Unter anderem mit der Erkenntnis, dass zwar mehr als die Hälfte der Trierer Bevölkerung weiblich ist, es in den untersuchten Sportvereinen aber nur einen Frauenanteil von 39 Prozent gab. 83 Prozent der Vereinsmitglieder sind ehrenamtlich tätig, und der durchschnittliche Mitgliedsbeitrag liegt für Erwachsene in Trierer Sportvereinen bei zehn Euro pro Monat. Nun beginnt in der Stadt eine zweite Untersuchung. 3000 Trie rer bekommen dieser Tage Fragebogen zugeschickt. Heute stellt Sportdezernentin und Bürgermeisterin Angelika Birk der Presse die Details dieser Umfrage vor, bei der sie natürlich auf große Beteiligung hofft. Denn aus der Vereinsumfrage und der Bevölkerungsbefragung soll das Sportentwicklungskonzept für Trier entstehen - mit dem das Sportangebot dann besser am Bedarf der Trierer ausgerichtet werden soll. Täglich Trier - hier lesen Sie, was wichtig ist in der Moselstadt, was ansteht und worüber die Menschen reden. Diskutieren Sie mit: www.volksfreund.de/taeglich

Mehr von Volksfreund