1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Trier: Täter brechen erneut in Trierer Kita ein und stehlen Lebensmittel

Trier : Täter brechen erneut in Trierer Kita ein und stehlen Lebensmittel

Unbekannte sind in der Nacht auf vergangenen Dienstag in den Trierer Kindergarten Sankt Simeon in der Jahnstraße eingebrochen. Vergangenes Jahr sind schon einmal Unbekannte in dieselbe Kita eingebrochen.

Das teilte die Polizei erst gestern mit. Das sei zwischen 20 Uhr und 7.15 Uhr des Folgetags geschehen. Die Täter hebelten ein Fenster an der Rückseite des Kindergartens auf und stiegen ein. Im Innern des Gebäudes durchwühlten sie alle Räume und verursachten dabei erheblichen Sachschaden.

Ihr Beute bestand aber lediglich aus Lebensmitteln. Bereits am 18. Dezember 2017 gab es einen ähnlichen Einbruch in den Kindergarten.

Die Polizei bittet nun Zeugen, sich mit der Kriminalpolizei Trier unter der Telefonnummer 0651/97792290 in Verbindung zu setzen und bei der Aufklärung zu helfen.