Tag der offenen Tür am Friedrich-Spee-Gymnasium

Tag der offenen Tür am Friedrich-Spee-Gymnasium

Trier. (red) Das Friedrich-Spee-Gymnasium (FSG) in Trier-Ehrang veranstaltet am Samstag, 7. November, von 10 bis 14 Uhr einen Tag der offenen Tür. Eingeladen sind die Eltern und Angehörigen aller Schüler und interessierte Viertklässler mit ihren Eltern.

Schwerpunkt des Tags ist der Unterricht zum Zuschauen. Die Besucher erhalten jeweils um 10 und um 12 Uhr Einblicke in den Unterricht der Jahrgangsstufen fünf bis zwölf. Sie können sich über die besondere Ausrichtung des FSG als achtjähriges Gymnasium (G8GTS) mit schulartübergreifender Orientierungsstufe mit der JAC-Realschule informieren.

Darüber hinaus präsentiert sich die Schule in ihrer ganzen Vielfalt mit naturwissenschaftlicher Praxis, Kunstausstellungen, Vorträgen der Musikensembles, Fitness-Parcours, Methodentraining der siebten Klassen und vielem mehr. Im Herzstück der Schule, der großzügig ausgestatteten Bibliothek, wird das preisgekrönte Konzept des FSG als Medienschule vorgestellt. Die Schülerfirma "Fairkauf" hat geöffnet, für Getränke, Essen und Kinderbetreuung der jüngeren Geschwister ist gesorgt.