1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Tanzen auf dem Kopf: Nichts wie hin zum Hip-Hop-Festival

Tanzen auf dem Kopf: Nichts wie hin zum Hip-Hop-Festival

Wie schreibe ich eigene Texte? Wie funktioniert der Head Spin richtig? So nennt man das Rotieren auf dem Kopf, und das funktioniert tatsächlich - zumindest bei den fortgeschritteneren Hip-Hop-Tänzern. Wenn ihr mehr darüber erfahren wollt, dann geht mal hin zum Hip-Hop-Festival in Trier am Samstag, 8. Juni, das um 14 Uhr mit einem Workshop im Ex-Haus beginnt.

20 Hip-Hop-Nachwuchskünstler beantworten den Besuchern alle Fragen. Beim Hip-Hop-Festival zeigen sie ihre Talente rund ums Rappen, Breakdance, Graffiti-Sprayen, Beatboxing und DJing und geben ihr Wissen weiter. Das Hip-Hop-Festival ist die Abschlussveranstaltung des Programms Hip-Hop-Scouts - Jugendlichen in der Region Trier eine Stimme geben, in dem die Deutsche Kinder- und Jugendstiftung drei Jahre lang drei Jugendeinrichtungen in Trier und Wittlich begleitet hat. red