Technik für Mädchen

Trier. (red) In den kommenden Herbstferien haben Schülerinnen aller Schulformen wieder die Möglichkeit, die kostenlosen Veranstaltungen des Ada-Lovelace-Projektes an der Universität Trier zu besuchen.

Für die jüngeren Teilnehmerinnen gibt es unter anderem einen Experimentierkursus. Hier zeigen die Mentorinnen des Projektes, dass Physik und Chemie richtig Spaß machen. Spannende Rätsel und Spiele erwarten die Schülerinnen im "Kopfnussknacker-Club". Außerdem gibt es die Möglichkeit, eigene Fotos mit dem Programm Photoshop digital zu bearbeiten. Weitere Infos auf der Internet-Seite www.ada-lovelace.uni-trier.de. Anmeldung auch unter 0651/2013504.