Technischer Defekt verursacht Rauch in Bekleidungsgeschäft

Technischer Defekt verursacht Rauch in Bekleidungsgeschäft

Die Berufsfeuerwehr Trier ist am Samstag gegen 18.10 Uhr ausgerückt, nachdem der Alarm der Brandmeldeanlage eines Bekleidungsgeschäftes in der Trie rer Brotstraße ausgelöst wurde. Wie die Feuerwehr mitteilte, war ein technischer Defekt in der Klima- und Lüftungsanlage die Ursache für Rauchentwicklung.

Das Geschäft wurde vorsorglich geräumt. Die Einsatzkräfte setzten die Anlage außer Betrieb und lüfteten die Räume. Verletzt wurde niemand. Im Einsatz waren die Löschzüge 1 und 2 sowie ein Rettungswagen der Berufsfeuerwehr Trier. red