1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Theater und römische Speisen im Trierer Landesmuseum

Theater und römische Speisen im Trierer Landesmuseum

Trier. (red) Unter dem Titel "Tafeln im Reich der Schatten" geht am Freitag, 24. September, 18.30 Uhr, das gemeinsame Erfolgsrezept von Landesmuseum und Café Zeitsprung in eine neue Runde. Auch dieses Mal ist eine Zeitreise mit allen Sinnen zu erleben: "Tafeln im Reich der Schatten" ist eine Verbindung aus Kulturerlebnis und kulinarischen Gaumenfreuden.



Projektionen erzählen die Geschichte des trauernden Albinius Asper, der sich auf die Suche nach seiner verstorbenen Frau begibt.

Karten gibt es im Café Zeitsprung für 26,50 Euro.

Weitere Informationen gibt es im Internet unter www.landesmuseum-trier.de