Theaterverein erwartet 1200 Besucher in Köwerich

Theaterverein erwartet 1200 Besucher in Köwerich

Es ist wieder so weit: Der bekannte Theaterverein Köwerich 1954 e.V.

präsentiert in sechs Veranstaltungen sein neues Mundartstück. In der Saison 2013 zeigt der Theaterverein Köwerich den Schwank in drei Akten "Liebe vergeht - Hektar besteht!" von Bernd Gombold. Die Akteure proben seit Wochen, damit die Besucher sich wieder auf ein paar sehr unterhaltsame Stunden in Mundart im Jugendheim freuen können. Der Theaterverein ist seit Jahren bekannt und beliebt für seine Mundartstücke. In den letzten zehn Jahren hat sich die Begeisterung für die Laienspielgruppe verstärkt, und sie hat inzwischen große Akzeptanz bei Jung und Alt gefunden. Die Spielleitung liegt in den Händen von Roland Scholtes. Die Premiere ist am Samstag, 2. März. Weitere Termine sind am 3./9./10./16. und 17. März. Begin der Veranstaltung ist samstags um 19.30 Uhr und sonntags um 18.00 Uhr. Vorverkauf unter Telefon 0160/5927477. Für Kurzentschlossene sind noch einige Karten an der Abendkasse erhältlich. pitzWeitere Informationen:theater-koewerich.de

Mehr von Volksfreund