Therapiemöglichkeiten bei Darmerkrankungen

Trier · Über Diagnose- und Behandlungsmöglichkeiten bei Darmerkrankungen informiert Dr. Janus Patas am Mittwoch, 30. Oktober, 17.30 Uhr, bei einer kostenlosen Veranstaltung im Elisabeth-Krankenhaus.

Chronische Darmerkrankungen schränken viele Menschen ein. Blut im Stuhlgang, Verstopfung, Durchfall - jedes Symptom kann unterschiedliche Ursachen haben. Dies kann von Hämorrhoiden bis zur Tumorerkrankung reichen. red

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort