Tipps für Ausbildung in Luxemburg

Tipps für Ausbildung in Luxemburg

Trier. (red) Wer Französischkenntnisse besitzt und sich über Ausbildungen in Luxemburg informieren möchte, kann sich am Mittwoch, 25. August, im Berufsinformationszentrum (BIZ) der Agentur für Arbeit Trier, Dasbachstraße 9, beraten lassen.

In der Zeit von 10 bis 12.30 Uhr und von 14 bis 16 Uhr steht ein/e Berufsberater/in aus Luxemburg zur Beantwortung von Fragen zur Verfügung.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Mehr von Volksfreund