Tipps für Frauen auf dem regionalen Arbeitsmarkt

Tipps für Frauen auf dem regionalen Arbeitsmarkt

Das Berufsinformationszentrum Trier bietet Ratschläge rund um das Thema Stellenangebote für Frauen, Arbeitszeitmodelle und Zukunftstrends.

Trier. Tageszeitung, Jobbörsen im Internet, Messen und viele mehr: Die Informationen zu Jobangeboten und Unternehmen sind vielfältig. Doch bei allem durchzublicken, fällt nicht immer leicht.
Dagmar Klimperle, Expertin aus dem Arbeitgeberservice der Agentur für Arbeit Trier, spricht bei einer Veranstaltung der Frauen-Info-Reihe "Biz & Donna" unter anderem über Berufe mit den besten Beschäftigungschancen für Frauen und alternative Beschäftigungsformen.
Termin: Dienstag, 10. Mai, 9 Uhr, im Berufsinformationszentrum der Agentur für Arbeit Trier, Dasbachstraße 9. Die Teilnahme ist kostenlos. Infos unter Telefon 0651/205-5301. red