Tipps von Genesis bis Ausstellungen

Tipps von Genesis bis Ausstellungen

Heute: Aquarelle von Eva-Maria Müller zeigt der Verein Kunst und Kultur im Ausstellungsflur des Krankenhauses der Barmherzigen Brüder (Nordallee). Die Ausstellung (Titel: "Einsichten-Aussichten-Ansichten") kann bis 27. September täglich von 7 bis 19 Uhr besucht werden.



Demnächst: Endlich wieder ein Auftritt der Trierer Band Fisher Lane. Am Samstag, 7. September, präsentieren Bert Wiegand (Gesang), Marco Schilz (Schlagzeug), Erik Esperstedt (Keyboards), Frank Bokemüller (Gitarre, Bass) und Christian Baumeister (Gitarre) ihr Genesis-Tribute-Programm in der Lagerhalle der Firma Feinkost Fritzen (Luxemburger Straße 84). Die musikalische Zeitreise durch das {OElig}uvre von Peter Gabriel, Phil Collins & Co. reicht von 1970 bis 1991. Beginn 19.30 Uhr; Eintritt frei.

Und dann noch: Viele Menschen in Trier kennen sie als Frauenärztin, im Ruhestand macht sich Jutta Kieselbach nun auch als Holzschnitzerin einen Namen: Am Samstag, 7. September, zeigt sie ab 16 Uhr in ihrem Atelier in der Bitburger Straße 10 neue Skulpturen. red Mehr Termine finden Sie täglich auf der Service-Seite, montags und donnerstags auf der Seite Nicht verpassen! sowie online: www.volksfreund.de/termine