1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Tödlicher Unfall am Trierer Moselufer

Tödlicher Unfall am Trierer Moselufer

Die Ermittlungen in Zusammenhang mit dem Unfall, bei dem am 17. Juli eine 42-jährige Autofahrerin getötet wurde, sind noch nicht abgeschlossen.

Das hat die Polizei in Trier auf Anfrage des Trierischen Volksfreunds mitgeteilt. Noch gebe es keine schlüssige Erklärung für das Unfallgeschehen. "Es scheint sicher, dass kein weiteres Fahrzeug am Unfallgeschehen beteiligt war", so eine Polizeisprecherin. Das Fahrzeug der tödlich verletzten Frau sei nach bisherigen Erkenntnissen nahezu ungebremst von der Fahrbahn abgekommen.