Transporter fährt auf A 1 bei Mehring in Stauende – Zwei Verletzte

Unfall : Transporter fährt auf A 1 bei Mehring in Stau-Ende – Zwei Verletzte

Zwei Verletzte und hoher Sachschaden sind laut Polizei die Bilanz eines Auffahrunfalls, der sich am Montag gegen 9 Uhr auf der A 1 in Höhe der Abfahrt Mehring  vor der dortigen Baustelle ereignet hat.  Vor dem Baustellenbereich hätte sich ein Rückstau gebildet. Eine Autofahrerin hätte ihr Fahrzeug daher abgebremst. Während dieses Abbremsens sei nach Zeugenangaben ein  Transporter nahezu ungebremst auf den PKW  aufgefahren. Das Auto der Frau sei auf die Standspur geschleudert worden. Die Fahrerin sei dabei leicht verletzt worden  und hätte in ein Trierer Krankenhaus gebracht werden müssen.  Der Fahrer des Transporters sei  ebenfalls leicht verletzt in ein Trierer Krankenhaus gebracht worden. An beiden Fahrzeugen sei erheblicher Sachschaden entstanden. Aufgrund des Einsatzes des Rettungshubschraubers war die Autobahn zeitweise voll gesperrt. Es kam zu einem etwa vier Kilometer langen Rückstau.

Zwei Verletzte und hoher Sachschaden sind laut Polizei die Bilanz eines Auffahrunfalls, der sich am Montag gegen 9 Uhr auf der A 1 in Höhe der Abfahrt Mehring  vor der dortigen Baustelle ereignet hat.  Vor dem Baustellenbereich hätte sich ein Rückstau gebildet. Eine Autofahrerin hätte ihr Fahrzeug daher abgebremst. Während dieses Abbremsens sei nach Zeugenangaben ein  Transporter nahezu ungebremst auf den PKW  aufgefahren. Das Auto der Frau sei auf die Standspur geschleudert worden. Die Fahrerin sei dabei leicht verletzt worden  und hätte in ein Trierer Krankenhaus gebracht werden müssen.  Der Fahrer des Transporters sei  ebenfalls leicht verletzt in ein Trierer Krankenhaus gebracht worden. An beiden Fahrzeugen sei erheblicher Sachschaden entstanden. Aufgrund des Einsatzes des Rettungshubschraubers war die Autobahn zeitweise voll gesperrt. Es kam zu einem etwa vier Kilometer langen Rückstau.

Im Einsatz waren neben Polizei und Rettungsdienst  die Freiwillige Feuerwehr und die Autobahnmeisterei Schweich.

Mehr von Volksfreund