Transporter-Fahrer verursacht Unfall und fährt weiter

Zemmer · Zemmer (red) Die Polizei fahndet nach dem Fahrer eines weißen Mercedes Sprinter (Transporter), der nach einem Unfall Fahrerflucht begangen hat. Vermutlich in der Nacht von Sonntag auf Montag, 25. auf 26. Juni, sei der Mercedes Sprinter in Zemmer im Bereich der abknickenden Vorfahrt Schleidweilerstraße/Meulenstraße nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und dort gegen eine Mauer geprallt, so die Polizei.

Hierbei sei auch ein Verkehrsschild beschädigt worden. Die Polizei habe mehrere kleine Fahrzeugteile gefunden.
Hinweise an die Polizeiinspektion Schweich, Telefon 06502/91570, E-Mail: pischweich@polizei.rlp.de