Treffen nach 30 Jahren

Trier. Viel zu erzählen hatten sich nach 30 Jahren bei einem Klassentreffen ehemalige Schülerinnen der katholischen Fachschule für Sozialpädagogik in Trier. Von 1975 bis 1977 hatten die Frauen die Fachschule besucht, um anschließend, nach einem Anerkennungsjahr, als Erzieherinnen tätig zu sein.

Die meisten von ihnen sind auch heute noch in ihrem Beruf aktiv. Direktor Schmitz, Leiter der heutigen Fachschule für Sozialpädagogik, der St. Helena-Schule in der Dominikanerstraße, führte die Erzieherinnen durch die Schule und erläuterte die moderne Lehrmethodik. TV-Foto: Hans Krämer