1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Treibjagd entlang der L 46 bei Zemmer

Straßenverkehr : Treibjagd entlang der L 46 bei Zemmer

(red) Eine ganztägige Treibjagd wird am Dienstag, 8. Dezember vom Forstamt Trier durchgeführt.

Davon betroffen ist der Straßenverkehr auf der L 46 zwischen der Abfahrt K 34 nach Rodt (sowie auf der K 34 selbst) und der Abfahrt K 36 nach Naurath. Der Straßenverkehr wird zur Sicherheit durch eine verkehrsrechtliche Anordnung auf 30 km/h runtergeregelt, da jederzeit Tiere die Straße queren können. Die ordnungsrechtlichen Behörden behalten sich an diesem Tag die Überwachung des fließenden Verkehrs vor.