Treveris-Chor tritt in Pfarrkirche St. Anna auf

Treveris-Chor tritt in Pfarrkirche St. Anna auf

Der Treveris-Chor singt in seinem traditionellen Chorkonzert am Sonntag, 20. Dezember, die äußerst populäre Böhmische Hirtenmesse aus dem Jahre 1796 von Jakub Jan Ryba mit deutschem Text. Die Sologesangspartien werden chorisch gesungen.

Ergänzt wird das recht kurzweilige Werk durch Orgelmusik und winterlich-weihnachtliche Schlager. Beginn ist um 17 Uhr in der St. Anna-Kirche in Trier- Olewig. Die Leitung hat Bernhard Klöckner. red