1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Trier: Brücke Am Sandbach wird neu gebaut

Verkehr : Brücke Am Sandbach wird neu gebaut

(hmi) Die Brücke Am Sandbach, die zwischen Trier-Feyen und Medard über die Bahngleise führt, wird abgerissen und durch eine Fuß- und Radwegbrücke ersetzt. Das hat der Stadtrat Trier einstimmig beschlossen.

Rund 486 000 Euro werden Abriss der 1914 erbauten Trägerrostbrücke aus Stahl und Neubau nach derzeitigem Planungsstand kosten. Laut Bericht des Tiefbauamts der Stadt Trier kann die Standsicherheit der Brücke anders nicht mehr hergestellt werden, weil die tragenden Bauteile so stark gerostet sind, dass die Restwände nicht einmal mehr halb so dick sind, wie sie vor mehr als 100 Jahren waren.

Deshalb ist die Brücke seit Juni 2018 nur noch für Fußgänger und Radfahrer geöffnet. Eine Sanierung wäre technisch sehr aufwendig und nicht wirtschaftlich. Deshalb soll als Ersatz eine Alufertigkonstruktion her, ähnlich der Brücke Hermesstraße in Trier-Ost. Die künftige Brücke Am Sandbach wird mit einer Breite von drei Metern etwa einen Meter schmaler sein als die bisherige.